Logo: Vereinsbesteuerung Siebert
 

Frageforum

Bitte melden Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung an, um Fragen ins Forum einstellen und die Antworten auf die eingestellten Fragen lesen zu können. Eine Benutzerkennung erhalten Sie im Rahmen einer Anmeldung zum "Infopaket"

Anmelden

Kennwort vergessen?

Thema ohne neue Antworten

Saldierungsverbot


Autor Nachricht
Verfasst am: 09.04.2012 [20:15]
sonja
Themenersteller
Dabei seit: 04.11.2009
Beiträge: 10
Sehr geehrter Herr Siebert,
bei Erbschaften entstehen des öfteren auch Zahlungsübernahmen (Pflichtteilsauszahlung, Amtsgerichtsgebühren etc.) für den Verein.
Müssen diese Kosten auf ein Aufwandskonto gebucht werden oder können diese ausnahmsweise gegen das Erlöskonto im ideellen Bereich gebucht werden?
Meines Ermessens wäre die Übersichtlichkeit der einzelnen Erbschaften eher bei einer Saldierung gegeben. Denn im Grunde erbt der Verein ja nicht den vollen Betrag sondern nur den Betrag nach Auszahlung der Verpflichtungen, die aus dieser Erbschaft hervorgehen.

Für eine Antwort danke ich schon jetzt.
Viele Grüße
Sonja
Verfasst am: 26.06.2012 [09:42]
m.siebert
Dabei seit: 13.06.2007
Beiträge: 108
Auf obenstehenden Forenbeitrag wurde geantwortet.

Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein, um auch die Antworten im Forum lesen zu können. Eine Benutzerkennung erhalten Sie im Rahmen einer Anmeldung zum "Infopaket".



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Infobrief

Foto: Marco Siebert
Marco Siebert
Dipl. Oec. & Steuerberater

Zur Anmeldung zu unserem Infobrief, in dem wir regel­mäßig über ver­schiedene Themen rund um den Tierschutzverein informieren:
Anmeldung

Zum Infobrief