Logo: Vereinsbesteuerung Siebert
 

Infobrief-Archiv (nach Kategorien)

Bitte melden Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung an, um einen Vollzugriff auf das Infobrief-Archiv zu erhalten. Eine Benutzerkennung erhalten Sie im Rahmen einer Anmeldung zum "Infopaket". 

Anmelden

Kennwort vergessen?

Freitag, 25. Mai 2018

Neue Steuererklärungsvordrucke für gemeinnützige Tierschutzvereine ab dem Veranlagungszeitraum 2017

Anfang 2018 hat die Finanzverwaltung neue Steuererklärungsvordrucke für die Körperschaftsbesteuerung und die Veranlagung zur Gemeinnützigkeit veröffentlicht, die ab dem Veranlagungszeitraum 2017 von Vereinen zwingend zu verwenden sind. Wie diese aussehen und was sich für Vereine geändert hat, möchten wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen.weiter

Kategorie: Aktuell, Gemeinnützigkeit

Freitag, 25. Mai 2018

Die Anforderungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an gemeinnützige Tierschutzvereine

Ab dem 25.05.2018 sind die Regelungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung auch von Tierschutzvereinen grds. vollumfänglich zu erfüllen. Hierdurch ergibt sich für viele Tierschutzvereine ein Handlungsbedarf. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige wesentliche Anforderungen des neuen Datenschutzrechtes vorstellen.weiter

Kategorie: Aktuell, Sonstiges

Freitag, 25. Mai 2018

Kassen-/Rechnungs­prüfungen bei gemeinnützigen Tierschutzvereinen

Viele Satzungen gemeinnütziger Tierschutzvereine sehen vor, dass mindestens einmal im Jahr eine Kassen-/Rechnungsprüfung von gewählten Rechnungsprüfern durchgeführt wird. Häufig fehlen jedoch weitere Regelungen, was und in welchem Umfang zu prüfen ist. Hierdurch entstehen zum Teil Unsicherheiten und gelegentlich auch Missverständnisse zwischen Vorständen und Rechnungsprüfern.weiter

Kategorie: Aktuell, Sonstiges, Gemeinnützigkeit

Freitag, 25. Mai 2018

Warnung vor neuer Betrugsmasche durch unechte Finanzbeamte

Im Zusammenhang mit der ab dem Kalenderjahr 2018 neu eingeführten Kassen-Nachschau warnt die Finanzverwaltung vor einer neuen Betrugsmasche durch Personen, die sich unberechtigt als Finanzbeamte ausgeben und einen Zugriff auf die Kasse fordern.weiter

Kategorie: Aktuell, Sonstiges

Freitag, 25. Mai 2018

Müssen gemeinnützige Tierschutzvereine für wirtschaftliche Tätigkeiten ein Gewerbe anmelden?

Im Folgendem soll der Frage näher nachgegangen werden, ob und wenn ja unter welchen Umständen gemeinnützige Tierschutzvereine für ausgeübte wirtschaftliche Tätigkeiten ein Gewerbe beim Gewerbeamt anmelden müssen.weiter

Kategorie: Aktuell, Sonstiges

Freitag, 25. Mai 2018

Auch gemeinnützige Tierschutzvereine müssen beim Bezug von Dienstleistungen von im EU-Ausland ansässigen Unternehmen Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen

Ihr Verein schaltet Anzeigen bei Facebook, beauftragt einen Dolmetscher im EU-Ausland oder bezieht andere Dienstleistungen (z.B. Tierarztleistungen) von einem im EU-Ausland ansässigen Unternehmen? Dann wird Ihr Verein für den Leistungsbezug grds. Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen müssen.weiter

Kategorie: Aktuell, Umsatzsteuer

Freitag, 25. Mai 2018

Erhöhung der Abschreibungsgrenzen für geringwertige Wirtschaftsgüter ab dem Kalenderjahr 2018

Im Folgenden möchten wir Sie auf die neuen Abschreibungsregeln für geringwertige Wirtschaftsgüter aufmerksam machen. Diese gelten auch für gemeinnützige Tierschutzvereine und sind auf alle Wirtschaftsgüter anzuwenden, die nach dem 31.12.2017 gekauft wurden.weiter

Kategorie: Aktuell, Sonstiges

Treffer 1 bis 7 von 158
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

 

 

 

 

Infobrief

Foto: Marco Siebert
Marco Siebert
Dipl. Oec. & Steuerberater

Zur Anmeldung zu unserem Infobrief, in dem wir regel­mäßig über ver­schiedene Themen rund um den Tierschutzverein informieren:
Anmeldung

Zum Infobrief